Aktuelles

Februar 2019

Großes Lob für Maßnahmen

Etzenricht. Bei einem Rundgang in der Gemeinde informierte Bürgermeister Martin Schregelmann die CSU-Abgeordneten Albert Rupprecht und Dr. Stephan Oetzinger. Beide Abgeordneten unterstützen immer wieder Belange der Gemeinde Etzenricht. Diesmal stand vor allen der Lückenschluss des Radwegs entlang der NEW 21 zwischen Oberwildenau und Etzenricht im Mittelpunkt. „Die Radwegverbindung hat hohen Freizeitwert“, erklärte Bürgermeister Schregelmann. Die Abgeordneten sagten ihre Unterstützung zu, zumal wieder damit mehrere Gemeinden zusammengeschlossen werden können.

Kirchlicher Segen für neues Abgeordnetenbüro in Weiden

Den kirchlichen Segen für die neuen Büroräume in der Weidener Landgerichtsstraße erteilten am vergangenen Montag Pater Johannes und Dekan Slenczka. Im Rahmen der Einweihungsfeierlichkeiten konnte CSU-Landtagsabgeordneter Dr. Stephan Oetzinger neben den Geistlichen auch viele weitere Gäste begrüßen. "Das Büro soll ein offenen Haus der Kommunikation, Information und des Austausches sein. Ich will mich um die Anliegen der Menschen und der Region kümmern", betont der CSU-Mann.

Offiziell ist er mit seinem Abgeordnetenbüro zum 01. Februar 2019 umgezogen und ab sofort unter der neuen Adresse erreichbar.

Landgerichtsstraße 21, 92637 Weiden
E-Mail:
buero@oetzinger.de
Tel.: 0961-94193822

Gemeinsam die medizinische Versorgung im ländlichen Raum sichern

Der Arbeitskreis Gesundheit und Pflege hat sich in seiner jüngsten Sitzung unter der Leitung von Bernhard Seidenath mit der medizinischen Versorgung, insbesondere im ländlichen Raum, beschäftigt. Dazu waren Dr. Markus Beier (3. von links), frisch gewählter Landesvorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbands (BHÄV) und  Dr. Jakob Berger (4.von links), bisheriger stellv. Landesvorsitzender des BHÄV, zu Gast.

Diese Woche im Plenum - Plenarsitzung am 5. Februar 2019

Auf der Tagesordnung der 8. Plenarsitzung der 18. Legislaturperiode standen u.a.  eine Aktuelle Stunde auf Vorschlag der Bündnis 90/Die Grünen zum Thema "Bayerns Reichtum schützen - Vielfalt der Tier und Pflanzarten erhalten", Gesetzentwürfe zur Änderung des Landeswahlgesetzes und die Beratung von Anträgen zum Hochwasserschutz. Den Sitzungsablauf finden Sie hier unter dem jeweiligen Sitzungsdatum.

Neue Büroräumlichkeiten

Ab sofort finden Sie mein Abgeordnetenbüro unter folgender Adresse:

Abgeordnetenbüro Dr. Stephan Oetzinger
Landgerichtsstr. 21 - 92637 Weiden

E-Mail: buero@oetzinger.de
Tel.: 0961-94193822

Januar 2019